wp logo schrift


Waldspurger - seit 1978 bewährt und innovativ

Beförderungskonzept für den nicht qualifizierten Krankentransport

 

Sicher und kostengünstig – Die richtige Lösung für Ihren Liegendtransport

Waldspurger rüstet Neuwagen und im Einsatz stehende Fahrzeuge mit kostengünstigen Lösungen für den Liegendtransport aus.

Der Patientenfahrdienst kommt zum Tragen, wenn ein Patient aufgrund seiner eingeschränkten Mobilität keine öffentlichen Verkehrsmittel benutzen kann, während der Fahrt aber auch keine fachliche Betreuung durch Fachpersonal benötigt. Das kann beispielsweise dann der Fall sein, wenn der Bewohner eines Seniorenheims zur Dialyse ins Krankenhaus gefahren werden muss oder eine andere ambulante Behandlung ausser Haus ansteht.

Verschiedene Bedürfnisse, vier Lösungen für den Liegendtransport

Je nach Fahrzeug oder Bedürfnis eignet sich der eine oder andere Ausbau besser für den nicht qualifizierten Krankentransport. Die Basis bildet stets unser Safety-BodenTM oder unser patentiertes Sitz- und Rollstuhlverankerungs-System RolliBoxTM.

Waldspurger bietet vier verschiedene Liegendtransport-Systeme:

  • Fahrtrage «FTM»
  • Tragenlagerung «EasyFlexTM»
  • Fahrtrage «elektrisch»
  • Tragenlagerung «Tragentisch»

Waldspurger hat auch für Ihren Liegendtransport die passende Lösung. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 

Offertanfrage

» Unverbindliche Online-Anfrage

© Waldspurger AG