3 Generationen – eine Leidenschaft

3 Generationen web

3 Generationen – eine Leidenschaft

Rolf, Marc und Hansruedi Waldspurger – drei Generationen, die sich ganz dem Fahrzeugausbau verschrieben haben. 1996 gründete Hansruedi Waldspurger gemeinsam mit seinem Sohn Rolf die Waldspurger AG mit Sitz in Bergdietikon. Schon für den gelernten Neuanfertigungs-Spengler war immer klar: Für unsere Kundschaft finden wir für jede Herausforderung eine Lösung. Hansruedi entwickelte nachhaltige Angebote im Fahrzeugausbau und legte damit den Grundstein für ein Unternehmen, das heute noch das Kundenbedürfnis, die Qualität und die Sicherheit bei jedem Projekt ins Zentrum stellt. 2019 zog sich Hansruedi Waldspurger aus dem operativen Betrieb zurück, Rolf übernahm das Ruder. Und heute ist Marc als Mitglied der Geschäftsleitung bereit, Verantwortung zu übernehmen. Übrigens: Marc sass bereits an der ersten Bausitzung für den Neubau, der 2015 bezogen werden konnte, mit am Tisch – damals steckte er mitten in den Vorbereitungen für seine Lehrabschlussprüfung.